Methoden in der Versorgungsforschung - Analyse von Sekundärdaten

19. April 2017 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

In der Reihe „Besser versorgt. Brandenburger Gespräche zur Versorgungsforschung“ sprechen:

  • Prof. Dr. Falk Hoffmann zum Thema "Methoden in der Versorgungsforschung - Analyse von Sekundärdaten"
  • Prof. Dr. Thorsten Meyer zum Thema "Methoden in der Versorgungsforschung - Qualitative Methoden" 

Die Veranstaltungsreihe wird unterstützt durch die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg und die Landesärztekammer Brandenburg.

 

 

 

Informationen zur Veranstaltung

19. April 2017 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

 
Veranstaltungsort

Landesärztekammer Brandenburg
Pappelallee 5
14469 Potsdam

 
 
 
Seite drucken
 

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis.
Mehr Informationen

OK