Methoden in der Versorgungsforschung - Analyse von Sekundärdaten

19. April 2017 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

In der Reihe „Besser versorgt. Brandenburger Gespräche zur Versorgungsforschung“ sprechen:

  • Prof. Dr. Falk Hoffmann zum Thema "Methoden in der Versorgungsforschung - Analyse von Sekundärdaten"
  • Prof. Dr. Thorsten Meyer zum Thema "Methoden in der Versorgungsforschung - Qualitative Methoden" 

Die Veranstaltungsreihe wird unterstützt durch die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg und die Landesärztekammer Brandenburg.

 

 

 

Informationen zur Veranstaltung

19. April 2017 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

 
Veranstaltungsort

Landesärztekammer Brandenburg
Pappelallee 5
14469 Potsdam

 
 
 
Seite drucken
 

Direkt-Links