Pflegedirektion

Der Pflege- und Funktionsdienst im Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg ist fachrichtungsübergreifend strukturiert. Einheitliche Handlungs- und Qualitätsgrundsätze gewährleisten ein hohes fachliches und menschliches
Niveau in der Pflege. Diese leiten sich aus dem Krankenpflegegesetz, den Expertenstandards in der Pflege, den Werten der Immanuel Diakonie, dem Pflegeleitbild und ca. 250 hausinternen Pflegeleitlinien ab.

Der Pflegedienst entwickelt zielstrebig einen kompetenzzentrierten Qualifikationsmix. Berufliche Ausbildung und Qualifikation hat einen hohen Stellenwert. Wir bilden Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, sowie Operationstechnische Assistent/innen vorrangig für den eigenen Bedarf aus. Den Auszubildenden stehen in ihrer praktischen Ausbildung speziell für diese Aufgabe qualifizierte Praxisanleiter und Mentoren zur Seite.
Mehr Informationen zum Pflege- und Funktionsdienst

Pflegedirektorin: Birgit Pilz
Stellv. Pflegedirektor: Raffael Schmidt

 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Notfallnummern

  • Notarzt:
    112
    Rettungsstelle:
    +49 3338-69 45 21

TEE-Kurse

25. Tag des Herzzentrums

  • 11. November 2017
    Innovation aus Tradition, dem Leben zuliebe mehr

Termine

  • 29 Oktober 2017
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr
  • 04 November 2017
    Grundkurs „Transösophageale Echokardiographie in Anästhesiologie und Intensivmedizin“
    mehr
  • 05 November 2017
    Grundkurs „Transösophageale Echokardiographie in Anästhesiologie und Intensivmedizin“
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links