Aktuelle Nachrichten

02.11.2017

Lese-Tipp: Rückgang von Organspendern in Brandenburg

Die Märkische Allgemeine Zeitung interviewt Johannes Albes zu gesunkenen Transplantationszahlen.
Immauel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg - Nachrichten - Lese-Tipp - Maerkische - Allgemeine - Zeitung - Transplantation - Herzzentrum - Brandenburg - Johannes Albes - Rueckggang - Organspende

In Brandenburg erhalten immer weniger Patienten ein dringend benötigtes Spenderherz. Die Zahl der Transplantationen fiel in den letzten Jahren allemein ab, da weniger Organe gespendet wurden. Johannes Albes, Chefarzt der Abteilung Herzchirurgie am Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg, berichtet in der Märkischen Allgemeinen Zeitung über die Ursachen.

Ein Grund für den Rückgang der Spendebereitschaft liegt laut Albes darin, dass nach dem Tod eines Patienten trotz eines vorliegenden Organspendeausweises die Zustimmung der Angehörigen eingeholt werden müsse. Die Auseinandersetzung mit dieser Frage stelle eine zusätzliche Belastung für die Familienmitglieder dar. Die Patienten wirken nach dem Hirntod oft noch rosig im Gesicht, was die Entscheidung für die Freigabe der Organe erschwere. Zudem seien viele Menschen unzureichend über das Thema informiert. Durch den Ärztemangel in ländlichen Gegenden fehle oft eine persönliche Beratung über die Möglichkeiten der Organspende.

Ein Ausweg könnte laut Johannes Albes eine Änderung der Gesetzeslage sein. In anderen europäischen Ländern muss die Bereitschaft zur Organspende ausdrücklich verweigert werden, ansonsten gelte jeder als potentieller Spender. Dies führe zu mehr Transplantationen.

Lesen Sie den ganzen Artikel am 2. November 2017 in der Märkischen Allgemeinen Zeitung.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Notfallnummern

  • Notarzt:
    112
    Rettungsstelle:
    +49 3338-69 45 21

Ansprechpartner

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse in der Immanuel Albertinen Diakonie

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 18 August 2019
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr
  • 25 August 2019
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr
  • 31 August 2019
    17. Bernauer Diabetikertag
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK