Pressemitteilungsbilder

Die Pressebilder stehen ausschließlich für redaktionelle Veröffentlichungen unter Angabe der Quelle und des Copyrights und im Kontext der dazugehörigen Pressemitteilungen bzw. einer Berichterstattung ausschließlich über die dargestellte Person, Abteilung, Einrichtung und das benannte Thema zur Verfügung. Wenn Sie andere Formate benötigen, kontaktieren Sie uns gerne.

Ergebnis 21 bis 30 von 45 Downloads

  • Pressefoto: 2015-10-30: Herzrhythmusstörungen auf der Spur

    Herzrhythmusstörungen auf der Spur: mit dem BIOTRONIK Home Monitoring.
    © BIOTRONIK Vertriebs GmbH & Co.KG

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 1.0 MB
  • Pressefoto: 2015-09-02: Grüne Damen und Herren suchen Verstärkung

    Suchen Verstärkung für ihren ehrenamtlichen Patientenbegleitdienst: Die Grünen Damen und Herren im Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg.
    © Immanuel Diakonie GmbH

    Dateiformat: JPG, Dateigröße: 3.7 MB
  • Pressefoto 2020-05-07 Johnathan Nübel, Promovend Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg

    Jonathan Nübel, Student der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) und Promovend am Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg erhält Promotionsstipendium der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie.
    © privat

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 808.0 KB
  • Pressebild: 2019-11-18 27. Tag des Herzzentrums am 30. November 2019

    Auch am 27. Tag des Herzzentrums am 30. November 2019 ist das Publikum live bei Eingriffen am Herzen dabei. Diesjähriges Thema: Belastung oder Überlastung? Was kranke Herzen wieder leisten können.
    © Immanuel Albertinen Diakonie, Foto: Elisabeth Wittnebel

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 7.3 MB
  • PM: 2015-05-22 Weil jede Minute zählt - Wiederbelebungs-Training im Paulus-Praetorius-Gymnasium

    Beim Verband anlegen ist es wichtig, darauf zu achten, dass die Finger gut durchblutet bleiben, lernen die Schülerinnen und Schüler des Paulus-Praetorius-Gymnasiums.
    © Immanuel Diakonie GmbH

    Dateiformat: JPG, Dateigröße: 4.0 MB
  • PM: 2015-05-22 Weil jede Minute zählt - Wiederbelebungs-Training im Paulus-Praetorius-Gymnasium

    Der Motorradhelm wird vorsichtig abgenommen. Dabei ist es wichtig, Kopf und Wirbelsäule gut zu stützen. Linda Gäsert und Robert Zittlau erklären wie es richtig geht.
    © Immanuel Diakonie GmbH

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 4.7 MB
  • PM: 2014-12-02 Medizinstudium in Brandenburg - Bewerbungsfrist läuft

    Univ.-Prof. Dr. med. Johannes Albes, Chefarzt der Abteilung für Herzchirurgie am Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg.
    © Susanne Hartung

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 2.5 MB
  • PM: 2014-10-22: Interview mit Prof. Dr. med. Johannes Albes zum 22. Tag des Herzzentrums

    Prof. Dr. med. Johannes Albes, Chefarzt der Abteilung Herzchirurgie, beim Tag des Herzzentrums.
    © Immanuel Diakonie GmbH; 3888x2592px, 72 dpi

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 5.7 MB
  • PM: 2014-10-09 Tag des Herzzentrums 2014

    Gelegenheit, Herzspezialisten über die Schulter zu schauen, gab es wieder am 22. Tag des Herzzentrums 2014.
    © cov.

    Dateiformat: JPG, Dateigröße: 5.0 MB
  • PM: 2014-06-21 Diabetikertag: Regelmäßige Kontrolle schafft Sicherheit

    Regelmäßige Kontrolle schafft Sicherheit (Foto: Edgar Zippel)
    © Immanuel Diakonie GmbH

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 2.3 MB
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Notfallnummern

  • Notarzt:
    112
    Rettungsstelle:
    +49 3338-69 45 21

Ansprechpartner

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse in der Immanuel Albertinen Diakonie

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Direkt-Links