Pressemitteilungsbilder

Die Pressebilder stehen ausschließlich für redaktionelle Veröffentlichungen unter Angabe der Quelle und des Copyrights und im Kontext der dazugehörigen Pressemitteilungen bzw. einer Berichterstattung ausschließlich über die dargestellte Person, Abteilung, Einrichtung und das benannte Thema zur Verfügung. Wenn Sie andere Formate benötigen, kontaktieren Sie uns gerne.

Ergebnis 1 bis 10 von 37 Downloads

  • Pressefoto: 2019-11-30 27. Tag des Herzzentrums am 30. November Radrennen

    Leistungssport mit Herzschrittmacher: Radrennfahrer Werner Otto (rechts) und Jascha Brehme treten beim 27. Tag des Herzzentrums auf einer virutellen Strecke als Team im Zeitrennen an.
    © Immanuel Albertinen Diakonie, Foto: Elisabeth Wittnebel

    Dateiformat: JPG, Dateigröße: 8.1 MB
  • Pressefoto: 2019-11-30 27. Tag des Herzzentrums am 30. November Liveschaltung Herzkatheter

    Eine elektroanatomische 3-D Karte zeigt dem Kardiologie-Team im Hybrid-Herzkatheterlabor des Immanuel Klinikums Bernau Herzzentrum Brandenburg den Erregungsablauf im Herzen bei einer Herzrhythmusstörung.
    © Immanuel Albertinen Diakonie, Foto: Elisabeth Wittnebel

    Dateiformat: JPG, Dateigröße: 7.9 MB
  • Pressefoto: 2019-11-30 27. Tag des Herzzentrums am 30. November Hybrid OP

    Das herzchirurgische Team des Immanuel Klinikums Bernau Herzzentrum Brandenburg um Oberarzt Dr. med. Thomas Claus (links) tauscht beim 27. Tag des Herzzentrums eine verkalkte Aortenklappe gegen eine biologische Klappe aus Rind aus.
    © Immanuel Albertinen Diakonie, Foto: Elisabeth Wittnebel

    Dateiformat: JPG, Dateigröße: 7.9 MB
  • Pressefoto: 2019-11-18 Einladung zum 27. Tag des Herzzentrums am 30. November

    Der Tag des Herzzentrums ist ein Publikumsmagnet. Auch am 30. November 2019 werden in der Zeit von 10 bis 13 Uhr Eingriffe am Herzen aus dem Hybrid-Herzoperationssaal und dem Hybrid-Herzkatheterlabor des Herzzentrums Brandenburg live auf eine Großleinwand im Paulus-Praetorius-Gymnasium Bernau übertragen.
    © Immanuel Albertinen Diakonie, Foto: Elisabeth Wittnebel

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 7.9 MB
  • Pressefoto: 2018-08-29 Am 10. November 2018 ist 26. Tag des Herzzentrums

    Der 26. Tag des Herzzentrums am 10. November 2018 von 10 bis 13 Uhr in Bernau bei Berlin widmet sich dem Thema "Gefahr für Klappen und Körper - Bakterielle Entzündunen des Herzens". Im Bild erläutert Prof. Dr. Johannes Albes eine live aus dem Hybrid-Operationssaal übertragene Herzklappen-Operation.
    © Immanuel Diakonie GmbH, Foto: Elisabeth Wittnebel

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 6.9 MB
  • Pressefoto: 2018-07-04 Herzzentrum Brandenburg ausgezeichnet als Überregionales HFU-Zentrum

    Das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg ist überregionales Zentrum für Herzschwäche. Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie, Herz- und Kreislaufforschung verlieh der Kardiologischen Abteilung unter der Leitung von Chefarzt Prof. Dr. med. Christian Butter (rechts im Foto) das Zertifikat. Gemeinsam mit ihm und dem Team freut sich Schwester Susanne Krogmann, in der Ausbildung zur spezialisierten „Heart Failure Nurse“.
    © Immanuel Diakonie GmbH

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 3.2 MB
  • Pressefoto: 2018-01-11 Der Richtkranz schwebt gen Himmel

    Am 8. Januar 2018 feierte das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg Richtfest für Ergänzungsbau.
    © Immanuel Diakonie

    Dateiformat: JPG, Dateigröße: 4.1 MB
  • Pressefoto: 2016-11-05 Ministerin Diana Golze

    Grußwort der Ministerin Diana Golze beim 24. Tag des Herzzentrum zum Thema "Gesundheit in Brandenburg: Sind wir gut unterwegs?"
    © Immanuel Diakonie GmbH, 40x30 cm, 300 dpi

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 9.1 MB
  • Pressefoto: 2016-11-05 24. Tag des Herzzentrums - Eingriff im Hybrid-Katheterlabor

    Am 24. Tag des Herzzentrums, der am 5. November 2016 in Bernau bei Berlin statt fand, wurde auch ein Eingriff aus dem Hybrid-Katheterlabor gezeigt.
    © Immanuel Diakonie GmbH, Fotograf: Edgar Zippel, 40,6x27 cm, 360 dpi

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 10.6 MB
  • Im Operationssaal: Herzchirurgischer Eingriff unter Einsatz einer Herz-Lungen-Maschine
    Pressefoto: 2016-10-24 Herzchirurgischer Eingriff unter Einsatz einer Herz-Lungen-Maschine

    Herzchirurgischer Eingriff in einem der Operationssäle des Herzzentrums Brandenburg. Im Vordergrund ist die Herz-Lungen-Maschine zu sehen, deren ordnungsgemäßer Betrieb von einem Kardiotechniker überwacht wird.
    © Immanuel Diakonie GmbH, Fotograf: Edgar Zippel, 22,5x15 cm, 300 dpi

    Dateiformat: jpg, Dateigröße: 3.4 MB
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Notfallnummern

  • Notarzt:
    112
    Rettungsstelle:
    +49 3338-69 45 21

Ansprechpartner

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse in der Immanuel Albertinen Diakonie

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 26 Januar 2020
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr
  • 02 Februar 2020
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr
  • 09 Februar 2020
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK