Videos vom 23. Tag des Herzzentrums

In den Video-Mitschnitten vom 23. Tag des Herzzentrums am 7. November 2015 können Sie noch einmal die Implantation des kleinsten Herzschrittmachers der Welt erleben. Erfahren Sie auch wie es Patienten nach Herzeingriffen geht oder wie Studentinnen das erste Semester an der Medizinischen Hochschule Brandenburg erlebt haben.

Klappe in Klappe in Kathetertechnik

Eine neue Herzklappe wird über die Leiste per Katheter eingebracht und in eine alte Klappenprothese eingesetzt.

  • Klappe in Klappe in Kathetertechnik

    Eine neue Herzklappe wird über die Leiste per Katheter eingebracht und in eine alte Klappenprothese eingesetzt.

  • Hunderte Jahre Lebenserfahrung dank TAVI

    Langjährig betreute Patienten berichten über die wiedergewonnene Lebensqualität infolge eines TAVI Eingriffes.

  • Smoothie "Herbstgesund in Brandenburg"

    Marketa Schellenberg und Lutz Fohgrub erklären die Zubereitung des Smoothies "Herbstgesund in Brandenburg" mit Sanddornsaft, Aprikose und Karotte.

  • Minimalinvasive Klappenkorrektur

    Die degenerierte Herzklappe wird entfernt und durch eine neue Herzklappe über eine partielle Eröffnung des Brustkorbes ersetzt. 

  • Smoothie "Herzgesunder Wachmacher"

    Marketa Schellenberg und Lutz Fohgrub erläutern die Zubereitung des Ayurvedischen Smoothies mit heißen Gewürzen, ein "Herzgesunder Wachmacher".

 
 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Notfallnummern

  • Notarzt:
    112
    Rettungsstelle:
    +49 3338-69 45 21

Direkt-Links