Partner

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über die Partner des Herzzentrums Brandenburg. Die Zusammenarbeit findet sowohl auf dem Gebiet der akademischen Lehre als auch der Forschung statt.

Pomerania e.V.

Die Kommunalgemeinschaft Pomerania e.V. fördert deutsch-polnische Projekte zur grenzüberschreitende Entwicklung in den Bereichen Infrastruktur, Wirtschaft, Kultur und anderen gesellschaftlichen Aufgaben. Im Zusammenarbeit mit Pomerania e.V. bauen wir u.a. den Bereich der telemedizinischen Betreuung aus. mehr


Charité Universitätsmedizin Berlin

Chefarzt der Kardiologischen Abteilung der Herzzentrums Brandenburg, Privatdozent Dr. Christian Butter, lehrt an der medizinischen Fakultät der Charité Universitätsmedizin Berlin im Fachbereich Innere Medizin/Kardiologie. mehr


Fontane

Das Fontane-Projekt zielt auf die Verbesserung der Betreuungsqualität für Herz-Kreislauf-Erkrankte im strukturschwachen ländlichen Raum durch sektorübergreifenden Einsatz moderner Informationstechnologien und biomarkerbasierter Diagnostik- und Therapiesteuerung. Das Herzzentrum Brandenburg ist hier medizinischer Ansprechpartner. mehr


Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Prof. Dr. Johannes Albes, Chefarzt der Abteilung Herzchirurgie, hat einen Lehrauftrag an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin für Projektmanagement und Organisationsentwicklung im Rahmen des MBA-Studienganges Health Care Management. Zur Website der HWR


Friedrich-Schiller-Universität Jena

Univ.-Prof. Dr. med. Johannes Albes, Chefarzt der Abteilung Herzchirurgie, hat einen Lehrauftrag im Rahmen der außerplanmäßigen Professur mit regelmäßigen Vorlesungen, Seminaren und Prüfungen zum Staatsexamen. Zur Website der Universität Jena


Akademie der Gesundheit e.V.

Dr. Georg Fritz, Chefarzt der Abteilung Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, ist Ärztlicher Leiter der Fachweiterbildung "Anästhesie und Intensivmedizin" für Pflegekräfte an der Akademie der Gesundheit e.V.. mehr


Der Verbund christlicher Kliniken Brandenburg

Kooperationen schließen, Synergien nutzen, Netzwerke vertiefen - das ist die Zielstellung des Verbundes christlicher Kliniken Brandenburg. Sowohl Häuser katholischer als auch evangelischer Trägerschaft bilden den Verbund. mehr


Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane

Die im Oktober 2014 neu gegründete Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) versteht sich mit ihren markt- und reformorientierten Studienangeboten als Vorausdenker für komplexe Entwicklungen im Gesundheitswesen. Zum Sommersemester 2015 startete an der MHB in einer intensiven Zusammenarbeit mit über 20 brandenburgischen Krankenhäusern und 35 Lehrpraxen der NC-freie Modellstudiengang Medizin sowie der NC-freie Modellstudiengang Psychologie. Zu den Trägern der Universität gehört auch die Immanuel Diakonie GmbH mit den Hochschulkliniken Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg und der Immanuel Klinik Rüdersdorf. mehr

 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Notfallnummern

  • Notarzt:
    112
    Rettungsstelle:
    +49 3338-69 45 21

TEE-Kurse

Ansprechpartner

  • Univ.-Prof. Dr. med.
    Johannes Albes
    Chefarzt der Abteilung Herzchirurgie am Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg

    Chefarztsekretariat Silke Aigner
    Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg
    Ladeburger Straße 17
    16321 Bernau bei Berlin
    T 03338 694-510
    F 03338 694-544
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

  • Univ.-Prof. Dr. med.
    Christian Butter
    Chefarzt der Abteilung Kardiologie am Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg

    Chefarztsekretariat Christine Meinecke
    Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg
    Ladeburger Straße 17
    16321 Bernau bei Berlin
    T 03338 694-610
    F 03338 694-644
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

  • Dr. med.
    Georg Fritz
    Chefarzt der Abteilung für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie am Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg

    Chefarztsekretariat Marion Scheibel
    Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg
    Ladeburger Straße 17
    16321 Bernau bei Berlin
    T 03338 694-110
    F 03338 694-144
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 20 August 2017
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr
  • 27 August 2017
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr
  • 03 September 2017
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links