Zertifiziertes Hypertonie-Zentrum DHL

Um für eine bestmögliche Versorgungsqualität zu sorgen vergibt die Deutsche Hochdruckliga e.V. DHL® – Deutsche Gesellschaft für Hypertonie und Prävention seit September 2012 den Titel "Zertifiziertes Hypertonie-Zentrum DHL®". Das Zertifikat sorgt für mehr Transparenz auf dem Gesundheitsmarkt und gibt Bluthochdruck-Patienten eine Orientierung bei der Auswahl der für sie jeweils passenden Behandlungsangebote.

Zum Vergrößern Klicken

Seit dem 17. März 2014 ist das Herzzentrum Brandenburg als Zertifiziertes Hypertonie-Zentrum DHL anerkannt. Getragen wird diese Auszeichnung von zwei ärztlichen Hochdruckspezialisten, einer Hochdruckassistentin, der im Haus etablierten Infrastruktur sowie den Kooperationspartnern des Herzzentrums Brandenburg.

Vergeben wird das Zertifikat seit September 2012 von der Deutschen Hochdruckliga e.V. DHL® – Deutsche Gesellschaft für Hypertonie und Prävention nach eingehender Prüfung und der nachweislichen Erfüllung der hohen Qualitätsstandards, die die Deutsche Hochdruckliga e.V. DHL anhand von Erkenntnissen aus der hypertensiologischen Wissenschaft und der Versorgungsforschung definiert hat.

Hier erfahren Sie mehr zu den Zertifizierten Hypertonie-Zentren DHL

 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Notfallnummern

  • Notarzt:
    112
    Rettungsstelle:
    +49 3338-69 45 21

TEE-Kurse

Termine

  • 28 Juni 2017
    Versorgungsforschung in der Allgemeinmedizin
    mehr
  • 02 Juli 2017
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr
  • 09 Juli 2017
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links